lic. phil. Andi Zemp ist Fachpsychologe für Psychotherapie FSP und Leitender Psychologe der Privatklinik Wyss AG in Münchenbuchsee bei Bern. Neben seiner Ausbildung als Verhaltenstherapeut SGVT verfügt er über traumaspezifische psychotherapeutische Weiterbildungen. An der Privatklinik Wyss leitet er den Kompetenzbereich Burnout und Stressfolgestörungen. In dieser Fuktion leitet und entwickelt er das integrierte psychiatrisch-psychotherapeutische stationäre Behandlungsprogramm für das Erschöpfungssyndrom (Burnout). Daneben ist er seit mehreren Jahren auch im Bereich Psychologischer Erster Hilfe (Notfallpsychologie) tätig. Zu den Themen Burnout, Stress, Depression, deren Prävention und Behandlung hält er Referate und gibt Weiterbildungen.


Angebot

Ambulante Spezialsprechstunde zu Depression und Burnout

Stationäres Behandlungsprogramm der Privatklinik Wyss AG in Münchenbuchsee

Ambulantes Behandlungsprogramm am Ambulanten Dienst der Privatklinik Wyss AG am Hirslanden-Salem-Spital in Bern

Referate, Weiterbildungen und Workshops für Firmen, Verwaltungen und Institutionen zu Prävention und Therapie bei Stress und Burnout sowie zu Psychologischer Erster Hilfe.

Coachings zur Burnout-Prävention, persönlichem Ressourcenmanagement und Führungsstrategien in Situationen mit hohem Arbeitsdruck

Supervision von Arbeitsteams


Kontakt

Privatklinik Wyss AG
Fellenbergstrasse 34
CH-3053 Münchenbuchsee
Telefon 031 868 33 90

andi_zemp.jpg

System by cms box | Login

Drucken